Ich schreibe wie Sigmund Freud

Noch vor einigen Tagen habe ich mich köstlich über das Blablameter amüsiert. Denn dieses lustige Tool im Internet hatte doch kürzlich einem meiner Texte einen nicht ganz unerheblichen Bullshit-Index zugeordnet. Nun ja, zum Glück hatte es ein Textauszug aus der Wikipedia nicht wesentlich besser, was mich dann doch wieder einigermaßen ruhig schlafen ließ.

Doch es gibt ja nicht nur das Blablameter. Statt dessen habe ich neulich ein Tool entdeckt, das wohl erheblich größere Aussagekraft hat als das Blablameter. Denn dieses Tool stammt nicht einfach nur von irgendeinem Programmierer, der den Bullshit-Index vermutlich deshalb auf betriebswirtschaftliches Vokabular bezieht, weil sein Banker ihm einmal einen Kleinkredit verweigert hat. Nein, das folgende Tool stammt aus einer Quelle, die über alle Zweifel erhaben sein sollte: Es stammt aus dem Feuilleton der FAZ.

Wie auch beim Blablameter kann man Textauszüge in einen Editor kopieren. Das FAZ-Tool analysiert den betreffenden Textbeitrag und vergleicht ihn dann mit Texten bekannter Autoren. Klar, das macht neugierig. Also habe ich einen Auszug aus einem Text des jhmc Magazins einmal getestet. Heraus kam:

Wow! Ich schreibe also wie Sigmund Freud. Ist das jetzt gut oder schlecht? Immerhin: Im Zuge meiner Projekte fordere ich meine Mandanten garantiert nicht auf: “Erzählen Sie mir von Ihrer Mutter!” ;)

Andererseits macht das ja schon irgendwie neugierig. Und so habe ich noch einen Text aus dem jhmc Magazin getestet – dieses Mal den Artikel zu den Folgen von Basel III für mittelständische Unternehmen. Ja, und dieses Mal schreibe ich wie Peter Handke. Na, das wird ja immer interessanter.

Also mache ich weiter. Schauen wir mal, welchen illustren Namen das Tool als nächstes auswirft. Ich teste den letzten Marketing-Bananen-Text, der für ein Düsseldorfer In-Restaurant nicht ganz so schmeichelhaft ist. Und was sagt das FAZ-Tool dazu? Nun, diesmal schreibe ich wie Franz Kafka. Und ich muss sagen: Das kann sich doch jetzt wirklich sehen lassen, oder? :)

>> Kontakt +++ jhmc +++ jhmc @ twitter +++ jhmc @ Facebook


Bookmark and Share

Hinterlasse eine Antwort