Telefonterror: +303045 ist ein Microsoft-Fake

Bereits gefühlte zehn Mal wurde ich in den vergangenen Tagen von der Rufnummer +303045 angerufen. Auf Englisch wird dann behauptet, es wäre das Microsoft Headquarter am Apparat. Weiter wird behauptet, dass man Fragen zu meinem Computer hätte.

Vorsicht, Betrug: Der Anruf kommt garantiert nicht von Microsoft und man sollte niemals irgendeine Auskunft erteilen. Denn Microsoft kann sich definitiv deutschsprachige Mitarbeiter bzw. ein deutschsprachiges Callcenter leisten. Und ich kann mir auch nicht vorstellen, weshalb ein Anruf von Microsoft ausgerechnet aus Griechenland kommen sollte. Denn genau diese Ländervorwahl verbirgt sich hinter der +30 bzw. 0030.

Ich gehe jedenfalls davon aus, dass sich hinter diesem Telefonterror ein Betrugsversuch verbirgt. Allerdings muss ich zugeben, dass ich bislang auch nicht ausprobiert habe, wie sich das Gespräch weiter entwickeln könnte. Denn ich habe immer einfach aufgelegt. Gut, manchmal habe ich auch gesagt, dass ich denen nicht glaube. Und einmal habe ich auch etwas nicht ganz so Höfliches gesagt. 😉

Aber ich denke, man ist immer gut beraten, einfach aufzulegen. Denn diese Telefonterroristen haben garantiert nichts mit Microsoft zu tun. Denn ansonsten würde der Anruf garantiert auf Deutsch erfolgen.

So, aber man kann sich ja wehren. Denn man kann Microsoft diesen Missbrauch melden. Und genau das mache ich nun, sobald ich diesen Blogbeitrag abgeschickt habe.

Bildnachweis: Pixabay CCO Public Domain

Schreibe einen Kommentar