Über Social Media und sinnverstehendes Lesen

Content is King – so hieß der Vortrag, den ich neulich im Rahmen einer Veranstaltung der Baufachtage Günzburg gehalten habe. Warum Content King ist bzw. weshalb Inhalte so relevant sind, ist schnell erklärt: Eigenständige Inhalte auf einer Webseite gehören zu weiterlesen Über Social Media und sinnverstehendes Lesen

Wie wird man eigentlich Influencer?

Einige Leser hier wissen es ja vielleicht: Ich betreibe auch ein Reiseblog und deshalb habe ich bei Facebook eine Reiseblogger-Gruppe abonniert. Und dort fiel mir heute ein Beitrag auf, in dem jemand enttäuscht kommentiert, dass die Influencerin Caro Daur in weiterlesen Wie wird man eigentlich Influencer?

Wir sind Partner für Marketing- und Social-Media-Beratung der Baufachtage Günzburg

Die Jörg Haupt Management Consulting ist Partner für Marketingberatung und Social-Media-Beratung der Baufachtage Günzburg. Als Unternehmensberatung für Strategie, Marketing und Organisation beraten wir Start-ups und Mittelständler rund um Marketing und Social Media. Die Baufachtage Günzburg sind eine regionale Baumesse. Ziel weiterlesen Wir sind Partner für Marketing- und Social-Media-Beratung der Baufachtage Günzburg

Social Media Marketing für Hebisch Immobilien in Krefeld

Mittelständische Unternehmen müssen sich im Wettbewerb prägnant positionieren – und sie müssen natürlich auch ihr Angebot im Markt kommunizieren. Damit das Angebot am Markt auch wahrgenommen wird, beraten wir Mandanten auch im Bereich Social Media. Denn wir sind ja eine weiterlesen Social Media Marketing für Hebisch Immobilien in Krefeld

Ohne Smartphone leben – was alles passieren kann

Kennen Sie das auch? Man sitzt in einem Meeting, in einem Restaurant oder sonstwo und die Person gegenüber daddelt fortwährend mit dem Smartphone. Ja, in der Tat: Manche Menschen scheinen ohne ihr Smartphone geradezu hilflos und verlassen zu sein. Aber weiterlesen Ohne Smartphone leben – was alles passieren kann

Kommentar zum Versuch des Verbots von Facebook-Fanseiten

Deutschland und seine Bürokraten – nach Kneipen-Rauchverbot und Veggie-Day versuchten die Bürokraten-Knalltüten einer Organisation mit dem sperrigen Namen Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein, Unternehmen in Deutschlands nördlichstem Bundesland den Betrieb von Facebook-Fanpages zu untersagen. In einem Musterprozess stellte sich die weiterlesen Kommentar zum Versuch des Verbots von Facebook-Fanseiten